Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig. Zu Ihrem Schutz beachten wir genau die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und weiterer datenschutzrechtlicher Gesetze. Nachfolgend erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie wir diese Informationen nutzen.

Unsere Mitarbeiter werden bei Aufnahme Ihrer Tätigkeit gem. § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet und von unserem Datenschutzbeauftragten zum Thema Datenschutz geschult.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind - gem. § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz - Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer).

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, speichern wir standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuchs unserer Webseiten. Ebenso speichern wir standardmäßig die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Die Speicherung erfolgt anonymisiert, sodass Sie als Besucher unserer Webseite nicht persönlich identifizierbar sind.

Weitere personenbezogene Daten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre Telefonnummer werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung, zur Durchführung eines Vertrages oder bei sonstigen Anfragen.

Nutzung und Weitergabe von personenbezogenen Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der Verwaltung der Webseiten und zur Erledigung Ihres Auftrags, wie Abwicklung unseres Vertrages oder Beantwortung einer Anfrage.

Nur dann, wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. wenn Sie – soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen – keinen Widerspruch eingelegt haben, nutzen wir die Daten für Marketingzwecke unseres Unternehmens.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritter erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. In diesen Fällen leiten wir die Daten gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes weiter.

Bewerbungsdaten 
Alle persönlichen Daten aus Ihrer Bewerbung, die Sie von sich aus auf unseren Personal- und Ausbildungsseiten angeben, werden ausschließlich für den internen Bewerbungsprozess zum Zwecke der Speicherung, Auswertung und Zuordnung in einer Bewerberdatenbank erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten sind ausschließlich dem Personalverantwortlichen zugänglich und werden im Einzelfall speziellen Führungskräften zur Verfügung gestellt. Nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens werden Ihre persönlichen Daten vollständig gelöscht.

Cookies
Sogenannte „Cookies“ sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem Rechner spezifische, auf Sie bezogene Informationen zu speichern, während Sie unsere Webseite besuchen. Cookies helfen uns, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unseres Internetauftritts zu ermitteln sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Wir verwenden sog. „Session-Cookies“, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google Analytics 
Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet auch Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert.

Im Fall der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern (vgl. oben). Wir weisen aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http:/tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sicherheit
Wir treffen alle notwendigen Technischen und Organisatorischen Maßnahmen (TOM´s) im Sinne der Anlage zu § 9 Satz 1 Bundesdatenschutzgesetz, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen daher, uns vertrauliche Informationen verschlüsselt oder auf dem Postweg zukommen zu lassen

Auskunft
Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen mit, welche Daten wir über Ihre Person gespeichert haben. Ihre bei uns gespeicherten Daten können Sie jederzeit sperren, löschen oder berichtigen lassen. Bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen nutzen Sie bitte unsere Kontaktdaten im Impressum oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten:

Dipl.-Jur. Karsten Böhm
An der Feuerwache 4
99817 Eisenach
E-Mail: datenschutz@evb-energy.de
Web: www.evb-energy.de

Sonstiges
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und unter Beachtung sich ändernder gesetzlicher Bestimmungen anzupassen. Die aktuelle Fassung finden Sie immer auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für unsere Webseiten und nicht für Webseiten Dritter, auf die verlinkt wird.